Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

Dem Weg Jesu auf der Spur

Pfarrverband Bad Birnbach am 21.04.2022

PV 2022 04 Kinderkreuzfeier Teresa Aigner Foto: Tersa Aigner
Jesus hat den Tod überwunden. Zeichen dafür waren die Farbpunkte auf dem Kreuz.

Am Karfreitag versammelten sich zahlreiche Kinder, um den Kreuzweg Jesu zu gehen und an seinen Tod zu denken. Sie begannen in der Kirche und trugen dann ein Kreuz weitere Stationen hinauf bis zum Kalvarienberg.

An jeder Sta­ti­on erzähl­ten erst Erst­kom­mu­ni­on­kin­der, was sich dort ereig­net hat. Danach teil­ten die Kin­der ihre Ideen zu der jewei­li­gen Far­be der Sta­ti­on mit und bekleb­ten das Kreuz mit bun­ten Punk­ten. So ent­stand ein Kreuz, das das Leben wie­der­spie­gelt. Weil Jesus den Tod über­wun­den hat, glau­ben wir, dass der Tod nicht das Ende ist. Zei­chen dafür waren die Farb­punk­te auf dem Kreuz. Anfangs beherrsch­ten die schwar­zen Punk­te den Ein­druck, am Ende des Kreuz­wegs aber wur­den die schwar­zen Punk­te in den vie­len bun­ten Punk­ten aufgehoben. 

Text: Tere­sa Aigner

PV 2022 04 Kinderkreuzfeier 2 Teresa Aigner Foto: Teresa Aigner
Die Kinder begannen in der Kirche und trugen dann ein Kreuz weitere Stationen hinauf bis zum Kalvarienberg.