Einstellungen erfolgreich gespeichert

Unsere Website verwendet Cookies, um Ihnen die bestmögliche Erfahrung zu bieten. Mehr erfahren

PV Platzhalter

Pfarrheim Bruder Konrad

Das Pfarrheim Bruder Konrad wird von verschiedensten Gruppen in der Pfarrei gerne genutzt.

Am 08. Juli 2007 wur­de das neue Pfarr­heim fei­er­lich durch Bischof Wil­helm Schraml geseg­net und somit sei­ner Bestim­mung über­ge­ben. Geweiht wur­de es auf den Namen Bru­der Konrad“. 

Seit Anfang Sep­tem­ber 2006 wur­de unun­ter­bro­chen gebaut, was nicht zuletzt der außer­or­dent­lich mil­de Win­ter ermög­lich­te. Ins­ge­samt konn­te das gan­ze Gebäu­de inkl. Außen­an­la­gen in einer Traum­zeit von 10 Mona­ten erstellt wer­den. Die Gesamt­kos­ten des Bau­es betru­gen rund 1.037.500,00 €.

Der gro­ße und klei­ne Pfarr­saal und die fünf Grup­pen­räu­me bie­ten genü­gend Platz für das gesell­schaft­li­che Leben der Pfarr­ge­mein­de. Die Räu­me wur­den nach den Patro­nen der Fili­al­kir­chen benannt (Maria Him­mel­fahrt, Pau­lus, Ulrich, Johan­nes der Täu­fer, Chry­san­tus, Vitus und Nikolaus).